Datei überschreiben im Step FTPRename

Hallo,

wie kann im Step FTPRename einstellen, dass die Datei mit dem selben Namen im Ziel überschrieben wird?
Ich finde die Option „fileTransferMode=Bestehende Datei überschreiben“ nur im Step FTPUpload.
Wenn ich diesen Step allerdings nutze, brauche ich danach noch ein FTPRemove um ein Verschieben zu realisieren.

Viele Grüße
Thorsten

Hallo @horizontgroup-thorst,

die Option fileTransferMode ist jetzt auch im FTPRename Step vorhaden.

Viele Grüße
Torsten

1 Like

Guten Morgen @synesty-Torsten ,
ich habe das jetzt ein paar Tage getestet und so recht funktioniert es noch nicht.
Es kommt nach wie vor die Warnung "WARNING:Renaming from 38116612001.jpg to /xyz/Images/38116612001.jpg did not work. Check remoteFolders and filenames.

Ersetzt wird die Datei dann auch nicht.
Muss ich noch etwas anderes umstellen als den FileTransferMode?

Viele Grüße
Thorsten

Hallo @horizontgroup-thorst,

wenn du FileTransferMode=Bestehende Datei überschreiben sollte die vorhandene Datei vorab entfernt werden. Erst danach wird die Datei umbenannt.
Wenn die „alte“ Datei („38116612001.jpg“) noch vorhanden ist klappt vermutlich das Löschen der Datei schon nicht. Eventuell hat der FTP Nutzer keine Berechtigung zum entfernen bzw. überschreiben der Dateien im Zielordner. Kannst du bitte mal probieren mit dem FTP Benutzter aus der Verbindung und einem anderen FTP Client eine Datei im Ordner zu löschen bzw. zu überschreiben?

Viele Grüße
Torsten

Hallo @synesty-Torsten ,

ich habe die Berechtigungen überprüft.
Einen Fehler kann ich ausschließen. Einfach auch aus dem Grund, dass der FTP-Remove-Step bzw. FTP-Upload Step funktioniert und auch die Datei überschreibt bzw. löscht.

Kannst du auf euer Seite bitte nochmals prüfen?
Oder kommt ihr an das Log von unserem Flow, sodass ihr mal ins Debug-Log schaut?

Viele Grüße
Thorsten

Hallo @horizontgroup-thorst,

du kannst mir das Log per Ticket schicken oder alternativ einen Support Nutzer für euren Account anlegen. Dann kann ich es mir auch selbst herunterladen.

Viele Grüße
Torsten