Dringend! Laut Backend angeblich Pakete nicht verfügbar, Syncs laufen nicht?

Im Backend bekomme ich folgende Fehlermeldung:

--------------------------------------------------

Fehlende Pakete und Add-Ons

Es wurden Flows gefunden, bei denen die notwendigen Add-Ons nicht installiert sind. Deshalb funktionieren folgende Flows derzeit nicht:

1. stock & attribute 2 plenty

2. sortiment 2 plenty

3. Hole Auftragsdaten aus plentymarkets_SOAP_Work

4. sortiment 2 plenty 113

5. Auftragsexport einzeln

6. Export PriceID & AttributeItem

Es fehlt mindestens eins der folgenden Add-Ons:
PaketeKeine Pakete notwendig

Add-OnsKeine Add-Ons notwendig

Aber es scheint Ihnen ein Add-On zu fehlen oder ein Add-On, was mittlerweile nicht mehr angeboten wird. Bitte kontaktieren Sie den Synesty Support.

--------------------------------------------------

Was ist da los? Kein Prozess funktioniert mehr.

Per Mail bekomme ich zudem folgende Meldung:

Step 'PlentySearchOrders' (PlentySearchOrders Rank 1): The SSL-Certificate on the remote server seems to be invalid. Usually this happens when SLL-Certificates are expired, not supported or are self-signed. (Root Causes: SSLHandshakeException: Remote host closed connection during handshake EOFException: SSL peer shut down incorrectly)
Gruß,
Holzhauer

Hallo Herr Holzhauer,


vermutlich haben sie in den genannten Flows noch Steps der Plentymarkets SOAP Version 114 oder älter drin. Diese wurden im Dez. 2018 aus dem Plentymarkets Addon entfernt (Plentymarkets hat die SOAP Version 114 schon lange vorher abgeschaltet), siehe https://synesty.freshdesk.com/a/forums/topics/11000024112. Sie können die alten Steps aus dem Flows entfernen oder austauschen. Dann sollte der Hinweis auf dem Dashboard verschwinden.


Die Fehlermeldung aus der Email sieht nach einem temporären Problem beim SSL Handshake aus. Läuft der Flow inzwischen wieder erfolgreich durch? Bzw. wenn er noch nicht wieder gelaufen ist, können sie den Flow bitte nochmals ausführen.


Viele Grüße

Torsten Felsch


SOAP wird schon lange nicht mehr verwendet, alles wurde auf REST umgestellt.

Aha, ich sehe gerade, dass das alte Flows sind, die zwar noch im Backend existieren, aber nicht mehr verwendet werden. Von daher war die Panik schürende Fehlermeldung im Backend nicht wirklich relevant.

Kann ich die auf inaktiv setzen, ohne sie zu löschen?

Dann schauen sie mal in die genannten Flows rein. Die nicht mehr vorhandenen Steps sollten sie am ! und daran erkennen, dass eine Fehlermeldung bei der Step Konfiguration erscheint.


Ok. Die Meldung auf den Dashboard soll keine Panik verbreiten und ist nur ein Hinweis. Sie können die entsprechenden Steps gegen im Addon vorhandene Steps austauschen oder die Flows exportieren (als Backup) und anschließend löschen.