Fashioncloud Get Products Filter aus Liste ziehen

Hallo,

ich habe einen Kunden, für den wir gerade eine Anbindung an die Fashioncloud zu realisieren versuchten.
Wie haben eine Liste mit EANs, zu denen wir gerne die Artikel abrufen würden.
Kann ich dem Flow irgendwie sagen,"Nimm die EAN aus der Liste als Filter und wiederhole das bis alle Zeilen abgearbeitet sind " ?

Beim Bilderabruf geht das, da kann ich eine Liste an BilderIds hinterlegen, die dann nach und nach abgerufen werden. Beim Artikelabruf kann ich aber nur einen Filter setzen.

Hab ich da einen Denkfehler oder hat irgendjemand eine Idee dazu ?

Ich wollte erst einfach den ganzen Lieferanten abrufen und dann halt aus der Datenbank mappen, aber der erste Lieferant hat schon > 500.000 Artikel in der Datenbank und ich brauche davon vielleicht 100.

Mal abgesehen davon, dass das ganze mein Limit für Datenbankzeilen sprengt macht es ja auch irgendwie keinen Sinn soviel abzuholen, wenn man nur einen kleinen Teil braucht.

Gruß

Heinke

Hallo Heinke,

es gibt neben dem FashionCloudGetProducts Step noch einen FashionCloudGetProductsByGtin Step. Dieser Step erwartet ein Spreadsheet als Input. Vielleicht hilft dir der Step weiter.

Viele Grüße
Torsten

2 Likes

Hallo Tosten,

vielen Dank. Das es da zwei Steps zum Abrufen von Produkten gibt habe ich tatsächlich übersehen.
So klappt das jetzt hervorragend !!!
Vielen Dank

Gruß

Heinke

2 Likes