Plentymarkets Artikel Datastore Parent & Child

Hallo zusammen,

ich habe einen Flow, der alle Plentymarketsprodukte in ein Datastore schreibt.

Beispiel:

Nun möchte ich aber das alle Produkte in der Spalte „Type“ unterschieden werden in „Parent“ & „Child“.
Im entsprechenden Flow habe ich den „parent_identifier“ mit der Quelle „IsMainVariant“ verknüpft.

Warum sind die entsprechenden Zeilen in der Type-Spalte im Datastore nicht bei diesem Beispiel mit „Child“ vermerkt, sondern alle 3 Zeilen mit „Parent“?

LG
Sascha

Hallo Sascha,

in die Spalte parent_identifier muss die VarianID rein der Hauptvariante also des Parents. In deinem Fall ist die Hauptvariante die 32989. Das heißt, in der Zeile der Varianten verwendest du die MainVariantID, also die 32989. Beachte aber, in der Zeile des Parents, der parent_identifier leer sein muss.
Also du schreibst folgendes in das Wert-Feld des parent_identifiers:
<#if IsMainVariant != ‚1‘>${MainVariantID}</#if>
Eine ausführlichere Erklärung findest du hier:
https://docs.synesty.com/display/SSUD/Datastore+Import+und+Export#DatastoreImportundExport-HierarchischerImportParent-Variant

Viele Grüße,
Lukas

Hallo Lukas,
ich bekomme leide immer wieder eine Fehlermeldung, wenn ich Dein Script in die Spalte „parent_identifiers“ setze.

Kannst Du bitte mal schauen…

Danke und LG
Sascha

Hallo Sascha,

sorry, ich habe nicht gesehen, dass das Forum hier zwei Hochkomma am Anfang unten und am Ende oben setzt. Die 1 im Skript muss also in zwei Hochkammas stehen oder in Anführungszeichen.
image

Viele Grüße,
Lukas

Hi Lukas,

ich habe es jetzt nochmal getestet. Es klappt aber immer noch nicht:

Passt das Skript so:

<#if IsMainVariant != ‘1‘>${MainVariantID}</#if>

Ich bekomme immer noch die Fehlermeldung?

LG
Sascha

Hallo Sascha,

also wenn du die gleiche Zeiche genommen hast wir hier im Forum, dann kann es nicht klappen. Nimm am besten doppelte Anführungszeichen. Beispiel:

Viele Grüße,
Lukas

1 Like

Hallo Lukas,

jetzt haben wir es!

Vielen Dank und LG
Sascha