Output aus APICall speichern für SpreadsheetURLDownload

Hallo zusammen,
Ich brauche für meinen SpreadsheetURLDownload ein Spreadsheet mit Orders als Input und einen Token, den ich in einem vorherigen APICall erzeugt habe.
Wie kann ich den Token nach dem APIcall speichern, damit ich ihn dann im RequestHeader nutzen kann. Brauche ich dafür einen Datastore oder kann ich ihn auch irgendwie „in der Session“ speichern und dann im SpreadsheetURLDownload Header nutzen.
Ich stehe leider etwas auf dem Schlauch hier…

Hallo @philippm,

ich mache das meist über einen TextHTMLWriter. Dort verarbeitest du das Ergebnis-Spreadsheet aus dem ersten API-Call und lässt dir dein Bearer-Token als Text dort ausgeben. Dann kannst du den TextHTMLWriter als Variable für das Token verwenden und in folgenden Aufrufen verwenden.

Gruß
Gustav

1 Like