Parsing Errors in Mapper auffangen

Hi,
ich sitzt grade an einem Flow der sich daten aus Plenty Bestellungen holt und die Datumsfelder werden nochmal geparst. Mein Ziel ist es, eine saubere csv zu haben, wo alles gepflegt ist und alles was ein Error verursacht separat abzuspeichern.

Aktuell gehe ich nach jedem Flow run mit warnings, in die Datei rein. Schau, was der edge-case ist. Und versuche das dann nach zu patchen.
Gibt es eine Möglichkeit das der Mapper mir die spalten wie bei einem filter als „negativ“ Output rausgibt?

VG,
Dercio

Hallo @erocket-derciohoffma,

im Mapper selbst gibt es das nicht, aber du könntest nach dem Mapper einen Filter einbauen mit der Bedingung:

!Datumspalte?contains("error")

Dann erhältst du ein negativen Outputt mit allen Zeilen, die einen parsing error haben.

Viele Grüße
Lukas

1 Like

HI @synesty-Lukas,
ich hab das nun mit einer Spalte gelöst, wo ich einmal jede Spalte verbinde, (${row.getCols().join(‚,‘)}).
Und dann filter ich darauf nach „error“.

Vielen Dank!