Plenty: OrderItemsVAT aus PlentySearchOrders

Hallo zusammen,
ich würde gerne die Steuersätze meiner Artikelpositionen mit PlentySearchOrders abrufen.

Die Spalte OrderItemsVAT existiert, bleibt aber immer 0.00.

Habe schon verschiedene erweiterte Einstellungen (Standort, Dokumente, Zahlungsinfo, Referenzen) probiert, aber nichts ändert sich.

Die API gibt das her, aus /rest/orders/ kommt der gesuchte Werte in Postman als vatRate zurück.

Was mach ich falsch? :thinking:

Danke Daniel

PS: Querverweis auf einen (Item-)Datastore bringt leider nichts, weil ich so nicht an den länderspezifischen Steuersatz ran komme. Muss zwingend aus dem Auftrag direkt kommen.

edit: Steuersatz in Prozent ist gesucht, nicht ID.

Hallo Daniel,

der Wert in der Spalte OrderItemsVAT entspricht dem Wert vatRate der OrderItems aus der Response des /rest/orders/ Calls. Dafür muss auch nichts extra aktiviert werden (außer natürlich „Auftragspositionen abrufen“).
Wenn bei dir eine 0.0 in der Spalte steht, dann sollte in der Response "vatRate": 0 oder "vatRate": 0.0 kommen. Kannst du mir eventuell die Postman Response (der OrderItems Teil ist ausreichend) schicken?

Viele Grüße
Torsten

PS. Ich habe es gerade nochmal in unserem Testsystem ausprobiert. Scheint alles noch korrekt zu funktionieren. Der Mwst. Satz unsere OrderItems wird korrekt ausgegeben.

image

Hi Torsten,
du hast vollkommen recht: die Steuersätze kommen mit, wenn am Auftrag auch ein Steuersatz hinterlegt ist :roll_eyes:

Hatte in Postman nicht mit dem selben Mandant getestet die ich in Synesty benötige. Wir hatten den Steuersatz nicht konfiguriert in Plenty :man_facepalming:

Danke, passt.
Grüße Daniel

1 Like