ShopifyGetOrders - Suche nach IDs ignoriert andere Parameter

Hallo zusammen,

wenn man in ShopifyGetOrders (benutze die 2022-01 Version) nach bestimmten Bestell-Ids sucht, wird folgende Query abgeschickt.

…/admin/api/2022-01/orders.json?ids=XXX

In dem Schritt habe ich aber auch noch konfiguriert, dass nur Bestellungen mit einem bestimmten Status, Fulfillment-Status und/oder financial-Status abgeholt werden sollen. Die hier konfigurierten Werte werden jedoch einfach ignoriert, wenn man eine ID angibt.
Insbesondere beim Status ist das sehr problematisch, da dort als Standardwert „open“ benutzt wird. Es gibt also keine Möglichkeit, über die ID eine geschlossenen Bestellung abzufragen.

Die anderen Suchparameter sollten auch in Kombination mit dem ID-Feld beachtet werden.

Gruß
Gustav

Hallo @gustavfriedeheim,

danke für den Hinweis. Werden wir anpassen, dass die anderen Paramater nicht ignoriert werden bei eingetragener id.

Viele Grüße
Lukas

Hallo Gustav,

es sollte nun funktionieren, dass die anderen Parameter beachtet werden, wenn du das ID Feld ausgefüllt hast.

Viele Grüße
Lukas

Es ist noch hinzuzufügen, dass das je nach API und Philosophie unterschiedlich gehandhabt wird. Wir haben schon oft gesehen (und machen das intern an einigen Stellen auch selber so), dass eine ID alles andere aushebelt… denn ID heißt „ich weiss exakt, was ich will und will genau das“. Filter heißen „mal kucken was es so gibt“ :slight_smile:

Würde ich eigentlich auch so erwarten. Entsprechend verwirrt war ich, dass von meine 20 angefragten Bestell-IDs nur knapp 15 ausgespuckt wurden. Der Rest hatte eben schon den Status „closed“ und fehlen dementsprechend, weil Shopify standardmäßig auf Bestellstatus „open“ filtert.

1 Like