Woocommerce Auftrag/Bestellung anlegen

Ich arbeite schon länger mit dem Plentymarkets / Synesty Stack.
Neu möchte ich Synesty mit Woocommerce zusammen nutzen.

Ich habe nun für einen Kunden einen neuen Synesty Account mit dem Woocommerce Add-On eröffnet.

In der Add-on Beschreibung steht:
Bisher lassen sich unter anderem folgende Szenarien umsetzen:

  • Export von Artikeldaten zur Erstellung und Optimierung von Datenfeeds
  • Abruf von Bestellungen und Kundendaten, um diese z.B. in eine externe Warenwirtschaft oder zu einem Fullfillment-Dienstleister zu übertragen
  • Anlegen von Produkten
  • Aktualisierung von Artikeldaten wie z.B. Preis und Bestand
    *** Anlegen von Bestellungen**
  • Aktualisierung von Bestellungen wie Status oder Trackingnummern (Sendungsverfolgung)

Ich finde den Step zum anlegen einer Bestellung aber nicht.
Es gibt lediglich den Step «woocommerceUpdateOrders», mit welchem ich aber nur einen Status ändern kann.

Wie legt man die Orders in woocommerce an?

Danke für die Hilfe.
Phil

Hallo @na-phil,

das ist leider falsch von uns beschrieben. Für Aufträge in Woocommerce anlegen haben wir keinen Step.

Haben wir jetzt auch auf der Add-On Seite korrigiert.

Viele Grüße
Lukas

Hallo Lukas

Vielen Dank für die Anwort.
Gibt es einen spezifischen Grund warum dieser Step nicht erstellt wurde?
Steht er schon in einer Roadmap?
Wäre es möglich diesen noch hinzuzufügen?

Schöne Grüsse,
Phil

Das Thema ist für mich auch brennend interessant! :slight_smile:
Vielleicht kannst du @synesty-Lukas was dazu sagen?

Für uns leider das entscheidende Kriterium um wirklich mit Synesty weiterzumachen.
(Die Orders bei einer anderen API abholen passt schon mal. Jetzt müssen sie „nur noch“ zu WooCommerce rein.)

@laddi so als kleiner Tipp.
Wir haben uns komplett von dem WooCommerce Plugin verabschiedet und sprechen die WooCommerce API nun über die Steps «APICall» oder «SpreadsheetUrlDownload» an.

Gründe:

  • einen Order anlegen geht nicht über das Plugin (die Route fehlt)
  • mehrere Sprachen sind aktuell nicht möglich über das Plugin

Kommt aber natürlich ganz darauf an, was man genau machen möchte.
Wir möchten Orders entgegennehmen sowie Produkt- und Lagerdaten exportieren.

Schöne Grüsse,
Phil

Hey Phil,
danke für deine Nachricht!

Cool! Wie hast du die Verbindung beim APIcall gelöst? Ich tu mich da aktuell noch sehr schwer, bin bei Tag 4 mit dem gesamten Thema REST-API :wink:

Danke und LG

Es benötigt folgende Schritte für eine Verbindung.

WooCommerce
Zuerst legst du im Backend unter «WooCommerce» → «Settings» → «REST API» einen neuen Key an.

Du bekommst dann einen «Consumer Key» und einen «Consumer Secret» angezeigt.
Diese benötigst du in Synesty.

Synesty
Du legst unter «Meine Verbindungen» → «HTTP» einen neuen Account an, welchen du dann in den besagten Steps verwenden kannst.

Bei Username schreibst du den «Consumer Key» von WooCommerce rein.
Bei Passwort schreibst du das «Consumer Secret» von WooCommerce rein.

Dann klappt die Verbindung.

Cheers,
Phil

1 Like

Hey nochmal.
Danke für den Tipp!

Das klappt richtig gut und Orders lassen sich auch erstellen. Die komplizierten Dinge wie „Abfragen ob Kunde bereits besteht“ und das Ergebnis für den Ordercreate nutzen kommen nächste Woche dran ;-D

LG,
Sebastian

1 Like