Trigger - auf ID, nicht auf Namen

Hallo zusammen,


wir würden es feiern, wenn ihr uns helft eine Fehlerquelle zu minimieren, in dem die Trigger nicht mehr über die editierbaren Namen läuft, sondern vielleicht auf eine ID.


Falls wir einen Flow umbenennen, der bisher von einem FlowExecutingStep oder einem FlowTrigger angestoßen wird, ist das invalide und die Kette greift nicht mehr.


Das wäre also ein Nice2Have!


Ich freue mich auf eure Rückmeldung!

Mit freundlichen Grüßen

Tobias Maniurka

Hallo Tobias,


das können wir nachvollziehen und schauen uns das an. Ich gebe dir hier nochmal Bescheid sobald es Neuigkeiten zum Thema gibt.


Viele Grüße

Torsten